Intralogistik-Shop
Intralogistik-Shop
Gabelzinken mit BASIN-Antirutsch-Beschichtung FEM IIA, TF: 1.900 kg / GZ-Q:100x35mm
Gabelzinken mit BASIN-Antirutsch-Beschichtung FEM IIA, TF: 1.900 kg / GZ-Q:100x35mm Gabelzinken mit BASIN-Antirutsch-Beschichtung FEM IIA, TF: 1.900 kg / GZ-Q:100x35mm Gabelzinken mit BASIN-Antirutsch-Beschichtung FEM IIA, TF: 1.900 kg / GZ-Q:100x35mm

Gabelzinken mit BASIN-Antirutsch-Beschichtung FEM IIA, TF: 1.900 kg / GZ-Q:100x35mm

Unser bisheriger Preis 501,00 EUR
Jetzt nur ab 475,95 EUR
Sie sparen 5 % /25,05 EUR
Artikelrabatt: 5 %

zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 Wochen

Rezension schreiben

Produktbeschreibung

Staplerzinken mit BASIN-Antirutsch-Beschichtung, ISO 2A Gabelzinken bis 2.400 mm

Lose Ladungen und Waren mit glatten Oberflächen oder Gitterboxen können schnell auf den Gabelzinken verrutschen und sogar von den Gabelzinken kippen. Erhöhte Sicherheit bieten diese Gabelzinken mit einer starken Beschichtung aus Polyurethan Polyblend. Durch diese rutschhemmende Beschichtung schonen Sie die Ladung in dem diese gegen ein Verrutschen geschützt ist.

Artikelmerkmale

  • Gabelzinken mit BASIN-Antirutschbeschichtung, FEM IIA, Preis pro Stück
  • Die Mindestbestellmenge bei Gabelzinken ist immer 2 Stück
  • Festbeschichtung auf den Gabelzinken
  • Kein Verrutschen der Ladung
  • Effektiver Warenumschlag
  • Reduzierte Lärmemmission
  • Signalfarbe erhöht die Wahrnehmung
  • Beschichtung aus Polyurethan Polyblend, nur 5 mm dick (Vorteil bei Einfahrtaschen)
  • Eingeschweisster Einfahrschutz aus Stahl
  • Ozon- und laugenbeständig
  • Temperaturbeständig von -40 bis 120°C
  • Shorehärte A 70 +/-10
  • Gefertigt nach ISO 2330/ ISO 2328
  • Geringe Aufbauhöhe - maximale Abriebfestigkeit
  • Hoher Qualitätsstandard
  • Hohe Biegefestigkeit, lange Lebensdauer
  • Beste Tragfähigkeit und Sicherheit durch optimale Vergütung der Gabelzinken
  • ISO 2A Aufhängung

Auf Anfrage
  • Beschichtungen auf V2A oder mit anderen Shorehärten möglich. Ebenso ist eine unterschiedliche Kombination der Beschichtung möglich, z.B. erstes Viertel härter und dahinter eine weichere Beschichtung.
  • Vor Ort Beschichtungen auf vorhandene Gabelzinken sowie Lagertechnikgeräte
  • Beschichtungen für die Lebensmittelindustrie
 
Technische Daten
 
Art.-Nr. 1000x100x45 II  1100x100x45 II  1150x100x45 II  1200x100x45 II  1300x100x45 II  1400x100x45 II  1500x100x45 II  1600x100x45 II  1800x100x45 II  2000x100x45 II  2200x100x45 II  2400x100x45 II 
Tragkraft pro Paar kg/ LSP 500 1.900 1.900 1.900 1.900 1.900 1.900 1.900 1.900 1.900 1.900 1.900 1.900
Länge mm 1.000 1.100 1.150 1.200 1.300 1.400 1.500 1.600 1.800 2.000 2.200 2.400
GZ-Querschnitt mm 100x35 100x35 100x35 100x35 100x35 100x35 100x35 100x35 100x35 100x35 100x35 100x35
FEM IIA IIA IIA IIA IIA IIA IIA IIA IIA IIA IIA IIA

Die ISO/ FEM Aufhängung ist die gebräuchlichste Form der Aufhängungen von Gabelzinken an Flurförderzeugen. Die verschiedenen Tragklassen werden noch einmal nach den Formen "A" und "B" unterschieden. (Siehe Tabelle Maß h1 bzw. Maß a)
 
Gabelzinken FEM/ ISO Aufhängungsmaße
 
Klasse Tragkraft d. Staplers kg LSP mm Gabelform Höhe h1* ±3 mm Hakenabstand h2 mm Bodenfreiheit a mm Rückenhöhe ca. RH mm
FEM I 0-999 400 IA 394 306 76 475
FEM I 0-999 400 IB 432 306 114 510
FEM II 1.000-2.500 500 IIA 470 382 76 550
FEM II 1.000-2.500 500 IIB 546 382 152 625
FEM III 2.500-5.000 500 IIIA 568 477 76 655
FEM III 2.500-5.000 500 IIIB 695 477 203 780
FEM IV   5.000-10.000 600 IVA 743 598 127 845
FEM IV 5.000-10.000 600 IVB 870 598 254 970

* Durch Nachmessen der Höhe h1, kann die Gabelform „A“ oder „B“ festgestellt werden.

 
Intralogistik-Shop © 2019