Intralogistik-Shop
Intralogistik-Shop
Kehrsaugmaschine mit Tandemwalzen
Kehrsaugmaschine mit Tandemwalzen Kehrsaugmaschine mit Tandemwalzen Kehrsaugmaschine mit Tandemwalzen Kehrsaugmaschine mit Tandemwalzen Kehrsaugmaschine mit Tandemwalzen

Kehrsaugmaschine mit Tandemwalzen

1.789,00 EUR
Jetzt nur ab 1.699,55 EUR
Onlinerabatt: 5 %

zzgl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4-5 Tage

Art.Nr.: LDEWSA50061

Rezension schreiben

Produktbeschreibung


Kehrsaugmaschine mit motorischem Kehrwalzenantrieb

Für die optimale Reinigung von Produktionsflächen, Lagerhallen, Tiefgaragen oder Parkplätzen eignet sich unsere Kehrsaugmaschine. Das Tandem-Walzen-Kehrprinzip sorgt für eine besonders hohe Effizienz. Sowohl der Bürstenantrieb als auch die Staubabsaugung erfolgen über einen elektrischen Antrieb. Dieser wird über die verbaute und 26 Ah starke AGM Batterie gespeist, was eine typische Einsatzzeit von bis zu 2,5 Stunden erlaubt. Um den mit Zeit einsetzenden Verschleiß ausgleichen zu können, ist die Kehrwalze in der Höhe verstellbar. Dadurch ist unsere Kehrsaugmaschine besonders wartungsarm und sparsam bei den Folgekosten.
 
Artikelmerkmale
  • Antriebsart/ Motorisierung: manuell/ Batterie
  • Tandem-Walzen-System für effektive Kehrleistung
  • Elektrischer Bürstenantrieb
  • Elektrische Staubabsaugung
  • Inkl. 2 Seitenkehrbesen
  • Mechanische Filterreinigung, Filterfläche: 1,3m²
  • Kraftübertragung: Kette
  • Inkl. 1 AGM Batterie: 12V-26Ah
  • Inkl. integriertem Ladegerät: 4A
  • Laufzeit: ca. 2,5Std.
  • Glasfaserverstärkter Polyamidrahmen
  • Walzen und Seitenbesen aus hochverschleißfestem P.A. (Polyamid)
  • Laufruhig, wendig und leistungsstark
  • Geeignet für verwinkelte Flächen
  • Servicefreundlich
Technische Daten
Art.-Nr. Kehrbreite inkl.
Seitenbesen mm
Nettoreinigungsfläche
Theoretische Kehrleistung
m²/h
Maße LxBxH
mm
Behälter
L
A50061 900 2.000 3.150 1.091x760x416 50


Optional
  • Laufzeitverdoppelung (plus 1 Batterie 12V-26Ah, Ladegerät 8A anstelle 4A)
  • Teppichausführung


Tandem-Walzen-Kehrprinzip
Mit dem Tamdem-Walzen-System arbeitet diese Handkehrmaschine effektiver als herkömmliche Einwalzen-Systeme. Die zwei Seitenbürsten fegen Kehrgut aus Ecken und Kanten vor die Walzenbürsten. Diese greifen den Schmutz gemeinsam auf und befördern ihn im Überwurf-Prinzip von oben in den Abfallbehälter. Die beiden Walzenbürsten rotieren dabei gegeneinander. Hierbei arbeitet die vordere Walzenbürste als reine Transportwalze und rotiert daher in der Luft. Dadurch hat diese nahezu keinen Verschleiß.
 
Vorteile TWS-Prinzip
 
  • Sämtliches Kehrgut, das unter dem Kern der Bürstenwalzen hindurchpasst wird aufgenommen. Die Flexibilität der Borsten erlaubt selbst Handkehrmaschinen die Aufnahme von Objekten bis zu einer Flaschengröße, wobei Feinstaub und Sand ebenso aufgenommen werden.
  • Durch das zwischen den Walzenbürsten entstehende leichte Vakuum wird auch sehr problematisches Kehrgut, wie z.B. flach auf dem Boden liegendes Papier aufgenommen.
  • Der Schmutzbehälter wird von oben gefüllt, was eine optimale Ausnutzung des Behälter-Volumens ermöglicht.
  • Wegfall einer Grobschmutzklappe – dadurch weniger Verschleiß und weniger Anwendungsfehler bei der Aufnahme von Grobschmutz.
  • Weniger Stauben, da zwischen den Kehrwalzen eine 3 mal so hohe Luftbewegung entsteht, die den aufgewirbelten Staub direkt in den Kehrkreislauf mit aufnimmt.
Intralogistik-Shop © 2020